Impressum
Rezension

Frank-Matthias Hofmann
Am Kantopr-Josef-Jacob-Platz 1, 67067 Ludwigshafen


Rudolf-Landau, Aber Deine Toten werden leben. Ein Trost- und Lesebuch mit Predigten zur Beerdigung. Calwer-Verlag Stuttgart 2002, 128 S.

Einen gelungenen Predigtband mit Ansprachen über das Glaubensbekenntnis und Traueransprachen legt R. Landau vor. Die Predigten wurden alle auf Dörfern in Baden gehalten, sind also auch für die pfälzische Situation benutzbar und können als Anregung dienen, eigene Gedanken auf der Basis der vorliegenden texte fortzuführen.

Predigten aus einer Predigtreihe über das Apostolikum rahmen alle anderen Predigten, die Zukunft anzeigen, auch im Angesicht des Todes.

Der Autor schriebt dazu im Vorwort (S.9): „Der Glaube der Christen ist das Zeitverschränkungen durchbrechende Ereignis gottgeschenkter Gleichzeitigkeit. Zugleich wird in diesen predigten deutlich, dass Lehre ein geschehen und kein festgelegtes, ein für allemal gültiges Dogma ist – wie sollte das auch möglich sein bei Zukünften, die uns verheißen, aber nicht geschaut, sondern geglaubt und also in Gleichnissen und Bildern nur erfasst werden können! Denn das Dogma ist zielgerichtet, es „nimmt teil an der Bewegung, in der wir uns befinden, aber es lenkt diese Bewegung hin auf den Punkt, auf dem unser Glaube Ruhe findet, der selbst aller Bewegung entnommen ist.“

Das Buch mit den Ansprachen stellt eine Fundgrube von Gedanken dar, die weiterverwendet und weiter meditiert werden können und so die eigene Kasualpredigt-Praxis befruchtet.

 

 

Susanne Schumacher, Heut´ reisen wir ins Paradies. Phantasiereisen und Erzählgeschichten für Grundschulkinder, Calwer-Verlag Stuttgart 2001, 127 S.

 

Das Buch lädt Lehrende dazu ein, sich gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern auf Entdeckungsreise zu begeben, Zu ausgewählten Themen des Religionsunterrichtes bietet es abwechslungsreiche Phantasiereisen und Erzählgeschichten, die im Unterricht vielseitig eingesetzt werden können. In altersgemäßer Sprache regen sie die Phantasie der Kinder an und lassen Bilder und Vergleiche entstehen, die im Unterricht methodisch fruchtbar gemacht werden können. Eine Auswahl von Farbabbildungen, die als Folie kopiert werden dürfen, erweitert die Einsatzmöglichkeiten.

Hinweise auf fächerübergeifende Bezüge sowie methodische Tipps zu jedem Text ergänzen die Auswahl.

„Reiseziele“ sind u.a. „Dem Geheimnis der Schöpfung  nachspüren.“; „Ich bin einmalig-wir lernen uns kennen“, „Erntedank“ und „Tod und Leben“.

Man spürt dem Büchlein die Praxiserfahrung der Autorin an, die als Dipl.-Umweltwissenschaftlerin und Lektorin auch über eiche Erfahrung in der kirchlichen Kinderarbeit verfügt. Empfehlenswert!




index / forum palatina / rezension / forum / archiv / links / e-mail