Impressum
Rezension

Fertig ausgearbeitete Kindergottesdienste als Ideenbörse für das Kirchenjahr
Hrsg.: Bärbel Geil und Hildegard Simon,
WEKA Fachverlag für Behörden und Institutionen, Kissing 1998, DIN A5 Ordner, 228,- DM


Ein mutiges Werk liegt auf dem Tisch: ein ökumenisches Werk zum Kindergottesdienst!
Evangelische und katholische Autoren und Autorinnen bieten thematisch Kindergottesdienstentwürfe für das Kirchenjahr an.
Praktisch ist der Ringbuchordner aufgebaut. Jedem Entwurf voraus, steht die Kurzübersicht mit Thema, Anlaß, benötigte Helferinnenzahl, Hinweise für den optimalen Ort oder Raum, die Angabe der Dauer. Dem Entwurf folgt das Angebot von Variationsmöglichkeiten. Lieder, Bastelvorschläge, Material - alles wird an die Hand gegeben.
Jede thematische Reihe endet mit dem Vorschlag für einen Familiengottesdienst. Mehr als 80 Lieder für den Kindergottesdienst werden angeboten und ergeben ein Kindergottesdienstliederbuch. Stichwort- und Bibelstellenverzeichnis erleichtern die Benutzung.
Ein durchaus hilfreiches Werk - auch wenn manche Entwürfe zu ausführlich und damit schlecht nutzbar sind, mehr Raum für eigene Überlegungen wäre gut. Aber manch einer/eine ist vielleicht froh darum, daß alles fertig serviert wird. Trotzdem: Man braucht Einlesezeit, der Ordner eignet sich für Menschen, die erfahren sind im Umgang mit Materialsammlungen. Er bringt wenig wirklich Originelles, mehr Kreatives wäre erfreulich. Nicht alles Angebotene erscheint kindgerecht. Das thematisch-theologische Angebot ist nicht ausreichend, das spiegelt sich im Bibelstellenverzeichnis. Es ist weder die Apostelgeschichte noch ein Paulusbrief verzeichnet.
Ob der Ordner sein Geld wert ist? - Der Mühe um die inklusive Sprache allerdings wäre der Ordner wert: Gerade in der Kindergottesdienstarbeit gibt es vor allem Mitarbeiterinnen, sowie es in der evangelischen Kirche Pfarrerinnen gibt.

M. Naujoks (Hrsg.), Konfirmandenunterricht attraktiv gestalten,
WEKA Fachverlag für Behörden und Institutionen, Kissing 1998, DIN A4 Ordner, 228,- DM

Schon beim Durchblättern fällt das ansprechende Material auf. 13 thematische Bausteinsammlungen werden dem/der Lehrenden geboten: Gemeinde, Glaube, Gebet, Gottesdienst, Diakonie, Bibel, Jesus, Gott, Schuld und Vergebung, Taufe, Abendmahl, Konfirmation, Leben gestalten.
Die Bausteinsammlung »Gemeinde« z. B. bietet vier Unterkapitel, die jeweils wieder unterteilt sind:

Unsere Gruppe

- sich kennenlernen (Zeitbedarf z. B. 1 St. oder 3-4 St.)
- Gemeinde sind wir (1 St.)
- Wir sind eine Gruppe - Gemeinschaft in der Kirche (1 St.)

Ortsgemeinde
- Wer gehört zur Gemeinde

Kirche
- das Kirchengebäude
- Phantasiereise durch eine Kirche
- Kirche - was ist das?
- Kirche im Urchristentum

Andere Kirchen
- die Konfessionen in der Welt

Der ausgeführten Text für eine Phantasiereise durch eine Kirche aus dieser Bausteinsammlung ist sehr hilfreich und anregend.
Jeder Unterabschnitt hat eine Übersicht, aus der folgendes zu entnehmen ist: Thema, Intention, Methode, Gruppengröße, Dauer, Raum, Materialien. Dem folgt der Unterrichtsverlauf, Hinweise, Literaturangaben, Material.
Viele Materialien wie Kopier- und Folienvorlagen, Lied- und Bastelvorschläge sowie Anregungen für kreatives und spielerisches Gestalten werden geboten.
Sehr erfreulich ist, daß im Unterrichtsbaustein »Diakonie« das Thema »jung und alt« seinen Platz hat. Es ist praktisch gestaltet und dient der Annäherung an das Altern
Die Themenauswahl ist ausreichend, das Thema: »Bewahrung der Schöpfung« ist ausführlich unter der Bausteinsammlung »Leben gestalten« abgehandelt.
Auch in dieser Sammlung von Unterrichtsbausteinen für den Konfirmandenunterricht mahne ich die inklusive Sprache an, im Kapitel über »Gott« fehlen mir die weiblichen Bilder für Gott aus der Bibel.
Alles in allem: Eine nützliche und qualitativ gute Bausteinsammlung für den Konfirmandenunterricht, die ihr Geld wert ist.

Dr. Heiderose Gärtner
Erzberger Straße 16,
67063 Ludwigshafen



index / forum palatina / rezension / forum / archiv / links / e-mail